Herzlich Willkommen im Beauty&Spa Kosmetikinstitut Wien
Herzlich Willkommen im Beauty&Spa Kosmetikinstitut Wien

Diamant-Microdermabrasion

Die Microdermabrasion ist eine der schonendsten Behandlungsformen gegen unreine Haut, Narben und Fältchen überhaupt. 
Microdermabrasion ist oftmals effektiver und zugleich sanfter als eine Schälkur mit Fruchtsäuren.

Der Erfolg ist überzeugend.

Die Microdermabrasion zählt zu den wirkungsvollsten Hautverjüngungsverfahren neben den chirurgischen Eingriffen.

Worin besteht die Besonderheit dieser Technik?

 

In den letzten Jahren wurden vielfältige Methoden mit dem Ziel einer Verjüngung der Gesichtshaut entwickelt. Es stieg das Bedürfnis, neben chirurgischen Verfahren mit dem Skalpell auch schonendere Behandlungstechniken zu finden. So wurden verschiedenste Schälverfahren entwickelt. Diese Therapien beanspruchen eine eher längere Abheilungsphase und bergen gewisse Risiken in sich. Weniger eingreifend sind dagegen oberflächliche „Resurfacing“ - Techniken wie chemische Peelings (Fruchtsäure, Salicylsäure) und die Microdermabrasion. Diese seit fast 20 Jahren etablierte Methode wird inzwischen weltweit zur Behandlung verschiedener Hautprobleme eingesetzt, wie Pigmentunregelmäßigkeiten, vergröberte Poren, Akne, Närbchen, feine Falten.

Die Microdermabrasion vermindert sichtbar die Fältchen seitlich der Augen, rund um den Mund, am Hals und ermöglicht ein gleichmäßiges, verfeinertes Hautbild. Zudem werden die durch Akne oder zu lange Sonnenbäder verursachten Schäden auf der Hautoberfläche praktisch wegradiert.

 

 

Was muss man beachten, gibt es Risiken?

Eine harmlose Begleiterscheinung kann eine kurzfristige Rötung und Empfindlichkeit der Haut, gelegentlich auch ein leichtes Brennen sein. Die Abheilphase ist aber kurz (ca. 24 Std.) Man kann die Arbeit danach sofort wieder aufnehmen.

Im Gegensatz zu chemischen Peelings und mechanischen Schälkuren wird die Haut bei der Mikrodermabrasion nicht gereizt. Durch die radikale Neubildung von Zellen kann sie unmittelbar nach der Behandlung aber trotzdem sehr empfindlich sein. Daher sollten insbesondere starke Sonnenbäder, aber auch Solarium und Sauna für einige Wochen bis Monate gemieden werden. Wer sich in einem Land mit starker UV-Strahlung aufhält, sollte auf entsprechenden Sonnenschutz mit hohem Lichtschutzfaktor achten.

Hält man sich nicht an diese Vorsichtsmaßnahme, kann es zur sogenannten Hyperpigmentierung kommen: Weil die oberen Hautzellen teilweise fehlen, dringen Sonnenstrahlen sehr tief in die Hautschichten ein, es kommt zu entsprechend dunklen, übermäßigen Färbungen der Haut. Auch das Hautkrebsrisiko kann durch eine solche Hyperpigmentierung erhöht sein.

 

 

 

 

 

Sie wünschen eine individuelle Beratung?

Rufen Sie einfach an unter +43 699 11-222-300+43 699 11-222-300

Unsere Öffnungszeiten

Montag - Freitag09:00 - 18:00
nach telefonischer Terminvereinbarung!

Hier finden Sie uns

Beauty & Spa Kosmetikinstitut Wien

Fillgradergasse 5

1060 Wien

Kontakt

Rufen sie einfach an unter


+43 699 11-222-300+43 699 11-222-300

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Master Card Visa
MasterCard, Visa
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Beauty and Spa Kosmetikinstitut Wien

Anrufen

E-Mail